Babymassage-Kurs

 

Verwöhnen Sie Ihr Baby

-stärken Sie sein Urvertrauen

-vertiefen Sie Ihre Eltern-Kind-Beziehung

mit der Babymassage nach Leboyer, bei der die einzelnen Körperteile in einer bestimmten Reihenfolge sanft massiert werden (Brust, Bauch, Arme, Hände, Beine, Füße, Rücken, Bauch, Gesicht). Die Massage endet mit drei Yogaübungen.

Das Kind wird nur dann massiert, wenn es wirklich dazu bereit ist und auch nur so lange es mag.

Die Massage stillt nicht nur das natürliche Bedürfnis Ihres Babys nach Wärme, Vertrauen, Zuneigung, sondern stärkt sein Immunsystem, seine Muskeln, wirkt schlaffördernd, Magen- und Darmtätigkeit werden angeregt, die Organtätigkeit harmonisiert und die Sprachentwicklung durch die Zuwendung gefördert.

Der Kurs richtet sich an Mütter und Väter mit ihren Babys zwischen ca 6 Wochen bis ca 6 Monaten.

Im Kurs werden Sie Schritt für Schritt an die Massage herangeführt und am Ende können Sie Ihr Baby mit harmonisierenden und entwicklungsfördernden Massagegriffen verwöhnen. Die einzelnen Massagegriffe bekommen Sie nach jedem Kurstag als schriftliche Anleitung mit nach Hause.